Moma design logotipo

news & EVENTS

Das projekt Mareterra geht weiter

Mareterra ist das mit Spannung erwartete zukünftige Stadtviertel von Monaco, dessen endgültige Fertigstellung für 2025 geplant ist.

Mit diesem neuen, auf dem Meer errichteten Gebiet wird das Fürstentum 6 Hektar gewinnen, indem es sich buchstäblich auf dem Meer ausdehnt. Mareterra ist ökologisch verantwortungsbewusst, raffiniert und innovativ und bestätigt die städtebauliche Vorreiterrolle Monacos auf der Weltbühne.

Speziell für dieses Projekt hat MOMA Design die freistehende Badewanne OLIVIA entworfen, die dank der Möglichkeit, die Armaturen am Wannenrand anzubringen, kompakt und gleichzeitig funktional ist. Eine perfekte Wahl für Bäder, in denen die gesamte Einrichtung auf wenigen Quadratmetern Platz untergebracht werden muss.

Die anderen Badewannen des Projekts, die alle auf den Millimeter genau zugeschnitten sind, sind so konzipiert, dass sie vollständig mit Naturstein verkleidet werden können. In diesem Zusammenhang wählte MOMA Design die SAPPHIRE-Badewanne, die in zahlreichen Varianten je nach den Einrichtungsbedürfnissen der einzelnen Wohnungen hergestellt wird.

MARETERRA, Stadtteil von Monaco

Badewanne OLIVIA entworfen

SAPPHIRE-Badewanne

KONTAKTE

SOZIALES

INFORMATIONEN ANFORDERN

Nach oben scrollen